Zu meiner Person

Ich bin 25 Jahre alt und aktuell im Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich. Aufgewachsen bin ich in Tschiertschen, Graubünden, wo ich immer wieder – besonders natürlich im Winter – gerne Zeit verbringe. Durch das Studium kam ich aber in die Stadt Zürich, welche mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen ist und die ich jeden Tag besser kennenlerne. Hier habe ich auch meine Leidenschaft für das Kochen entdeckt, das mir mittlerweile grosse Freude bereitet.

Wie wohl jeder junge Mensch reise ich äusserst gerne. Fremde Kulturen zu entdecken bereitet mir grosse Freude. Dabei versuche ich auch immer die lokale Küche einer Region möglichst authentisch zu erleben und in der eigenen Küche zuhause auf die gleiche Weise wiederzugeben. In meinem Food-Blog berichte ich über meine gastronomischen Entdeckungen sowie über meine eigenen Kreationen.

Da ich mich aber noch nie auf etwas allein konzentrieren konnte, werde ich über sämtliche politische, soziale und kulturelle Themen sprechen, welche mich gerade beschäftigen. Besonders die Politik nimmt hier natürlich einen grossen Platz ein, da sie zukunftsbestimmend für Mensch und Planet ist.